New Students & Frequently Asked Questions

Jeder kann Yoga machen! „Nicht der Mensch soll sich dem Yoga anpassen, der Yoga muss sich dem Menschen anpassen“ (T. Krishnamacharya)

 
aStudio4.jpg

Du entscheidest was geht und was nicht. Wir unterstützen dich dabei.

 

Unser Yogastudio heisst wie der Mond, spanisch „la luna“.Er oder eben „ella“, sie, geht durch verschiedene Mondphasen, ist mal stark und voller Energie, mal schwach und nahezu unsichtbar. Auch wir sind mal energiegeladen, fühlen uns kräftig und suchen die Herausforderung und mal müde, ausgelaugt und benötigen Entspannung.

Wie der Mond begeben wir uns auf eine Reise durch verschiedene Phasen. Der Zauber dabei ist, die Balance zu finden. Wir von Yoga Luna begleiten Dich auf dem Weg zu Deiner inneren Ausgeglichenheit und führen Dich mit Herz durch unsere Yoga Stunden”.

▵ — Bitte registriere deine Details in unserem System bevor du eine Stunde besuchst. Dies ermöglicht einen einfachen ersten Besuch bei uns.

 

▵ — Wir öffnen unsere Studio immer 30 min vor Kursbeginn. Komm also gerne etwas früher, damit du in aller Ruhe umziehen kannst und noch was trinken kannst.

▵ — Am besten trägst Du bequeme Sportkleidung in denen du Dich wohl fühlst und gut atmen kannst. Yoga Hilfsmittel und Matten haben wir alles für dich bereit. Übrigens: du brauchst dich zu einer Probestunde nicht anzumelden. Such dir eine passende Stunde aus und komm vorbei.

▵ — Es gibt keine Möglichkeit zum duschen.

▵ — Bitte überprüfe unseren Stundenplan für die aktuelle Woche um sicher zu sein das deine gewünschte Stunde und Lehrer auch dann stattfinden.

▵ — Einmal monatlich haben wir ein Yoga Teacher Trainingswochenende im Yoga Studio dann wird das Studio geschlossen sein. Du siehst das auf dem aktuellem Stundenplan.